Programmieren lernen | Grok Learning

Grok Learning | Logo

Grok Learning | Programmieren an Schulen

Grok Learning ist eine online Plattform, die speziell dafür kreiert wurde, um Programmieren an Schulen zu unterrichten. Es erwarten dich Python, HTML, CSS u.v.m.

Diese Lernplattform ist sowohl für Programmieranfänger, als auch für Personen mit Vorkenntnissen konstruiert. 
Es werden Probleme präsentiert (gekennzeichnet mit einer Diamanten-Form), für die du die jeweils passende Lösung finden und mit Blöcken und später mit textbasiertem Programmieren erstellen sollst. Hast du einen Code zusammengefügt, kannst du diesen ausführen und anschließend auf dessen Richtigkeit prüfen lassen. Kommst du nicht voran, kannst du natürlich auf die Lösungen zurückgreifen.

Zudem stellt die Plattform für jeden Bereich interessantes Infomaterial zur Verfügung. Es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen.

Grok Learning | Beispiel
Grok Learning | Meine Kurse
Grok Learning | Beispiel micro:bit

Sobald du deine ersten Tests erfolgreich absolviert hast, wirst du mit "achievements", also Auszeichnung, belohnt. Diese motivieren, egal ob in der Schule oder zu Hause, weitere Lektionen zu meistern. 

Um auf alle Kurse Zugriff zu haben, ist ein Abonnement erforderlich. Je nachdem in welcher Schulstufe du bist, wird der Preis angepasst. Für Lehrer/innen ist Grok Learning kostenlos.

Alle Infos findest zu dieser Lern-Plattform findest du hier.

Weitere Programmier-Tipps