Dein Arbeitsplatz in der COUNT IT

Dein Arbeitsplatz in der COUNT IT Group

Wir planen Projekte mit Hilfe von SCRUM, einem agilen Vorgehensmodell. Ein agiles Vorgehen ist in der COUNT IT Group unter anderem auch möglich, weil jeder Arbeitsplatz die gleiche Ausstattung hat und diese wiederum einen gewissen Standard besitz. So gelingt es Angestellten nach Wunsch und Bedürfnis in nur wenigen Minuten den Tisch bzw. Raum zu wechseln. Dies kann vor allem von Vorteil sein, wenn neue Projekte begonnen werden oder Probleme gemeinsam gelöst werden müssen.


Ausstattung

Laptop

Der Laptop ist das Herzstück eines Arbeitsplatzes in der COUNT IT Group, er verfügt mindestens über 256GB SSD, 8GB RAM und einen i7 Prozessor. Im Falle eines Platztausches mit einem Kollegen muss nur der Laptop mitgenommen und am anderen Tisch eingesteckt werden. Zusätzlich bietet ein Laptop den Vorteil, dass über einen begrenzten Zeitraum auch ohne Strom weitergearbeitet werden kann.

Peripheriegeräte

Standardmäßig gehören zu jedem Arbeitsplatz auch zwei Bildschirme mit jeweils mindestens 24 Zoll, Tastatur, Maus, Telefon und eine USB Docking Station. Auf Grund der Standardisierung der Geräte müssen diese bei einem Platzwechsel nicht getauscht werden. 

Tunnel

In der COUNT IT Group werden jedem Programmierer eine Arbeitsampel und Kopfhörer zu Verfügung gestellt um den Tunnel zu ermöglichen. Der Tunnel bedeutet, dass sich ein Programmierer so gut wie möglich von der Außenwelt abschottet um beispielsweise komplizierten Code zu entwickeln oder um schwierige Fehler zu finden. Die Arbeitsampel wird verwendet um zu signalisieren ob man sich im Tunnel befindet oder nicht. Die Farbe Grün symbolisiert, dass man jederzeit angesprochen werden kann, Gelb bedeutet, dass man nur bei sehr dringenden Angelegenheiten gestört werden möchte wobei Rot den Tunnel symbolisiert. Zusätzlich können die Kopfhörer benützt werden um sich noch besser konzentrieren zu können.

Tisch

Der elektrisch höhenverstellbare Tisch ist auch ein wichtiger Teil eines jeden Arbeitsplatzes. Durch den elektrischen Hebe- und Senke-Mechanismus wird es jedem Programmierer ermöglicht seine perfekte Sitzposition zu finden. Ein weiterer Vorteil ist aber auch, dass so das Arbeiten im Stehen ermöglicht wird, was in vielen Situationen eine angenehme Abwechslung sein kann. Zusätzlich zum Tisch steht bei jedem Arbeitsplatz ein verschiebbarer Beistelltisch, dieser bietet genügend Stauraum und kann bei Bedarf auch verschlossen werden.