Hilfe zu C# DOJO

 Fehlercodes und Tipps

   

  • CS1002: Es wurde ein Strichpunkt vergessen.

 

  • CS0103: Die Variable die verwendet wird ist in dieser Klasse/Namespace nicht vorhanden. Überprüfe ob der Name richtig geschrieben wurde und/oder überprüfe ob die Variable über den derzeitigen Standpunkt erreichbar ist.

 

  • CS0116: Die Variable oder Methode steht im Namespace und nicht in einer Klasse, Struktur, etc. Um diesen Fehler zu beheben sollte man das geschriebene in eine klasse usw. tun oder überprüfen ob nicht ausversehen ein Teil in den Namespace geschrieben wurde.

   

  • CS1002: Es wurde ein Strichpunkt vergessen.

 

  • CS0103: Die Variable die verwendet wird ist in dieser Klasse/Namespace nicht vorhanden. Überprüfe ob der Name richtig geschrieben wurde und/oder überprüfe ob die Variable über den derzeitigen Standpunkt erreichbar ist.

 

  • CS0116: Die Variable oder Methode steht im Namespace und nicht in einer Klasse, Struktur, etc. Um diesen Fehler zu beheben sollte man das geschriebene in eine klasse usw. tun oder überprüfen ob nicht ausversehen ein Teil in den Namespace geschrieben wurde.
double CalculateAverage(double x, double y) // CS0116
{
return (x + y) / 2;
}

class SimpleCalcs // fixed
{
double CalculateAverage(double x, double y)
{
return (x + y) / 2;
}
}

 

  • CS1519: Ein ungültiger Token ist in einer Klasse, Struktur, oder einem Interface Member. Tokens sind: Keywords, der Name von einer Klasse oder Sonstiges, ein String oder auch eine Zahl. Um den Error zu beheben einfach die fehlerhaften Tokens entfernen.

  

  • CS0161: In der Methode sind Wege, die keinen Wert zurückgeben (return). Entweder die Wege entfernen (falls diese unnötig sind) oder im Weg einen Wert zurückgeben.

  

  • CS1513 & CS1514: Eine geschwungene Klammer wird entweder nicht geöffnet oder nicht geschlossen. Die betroffene Klammer suchen und schließen bzw. entfernen falls sie unnötig ist.

 

  • CS1518: Es wurde innerhalb des Namespaces eine fehlerhafte Deklaration gefunden. Ein Namespace akzeptiert nur Klassen, Strukturen, Enumerationen, Interfaces, Namespaces und Delegates. Falls sich in dem Namespace etwas Anderes befindet, gehört dieses verschoben oder entfernt.

  

  • CS1001: Im Code fehlen Identifier, das heißt die Namen von z.B.: einer Klasse. Um diesen Fehler zu beheben: Die betroffene Zeile finden und einen Identifier vergeben oder falls unnötig den Datentyp löschen.

 

  • CS1022: Im Code ist entweder eine geschwungene Klammer zu viel oder zu wenig. Im Code die Klassen, Methoden, etc. überprüfen, ob alle ordnungsgemäß geöffnet und geschlossen wurden.

 

  • CS0246: Tritt auf wenn eine Bibliothek fehlt oder der Name des Datentyps falsch geschrieben ist. Überprüfen ob man die nötige Bibliothek eingebunden hat.

  

  • CS1026: Tritt auf, wenn eine Rundklammer bei z.B.: einer Entscheidung nicht geschlossen ist. Den Code nochmal durchgehen und nach fehlenden oder überflüssigen Klammern Ausschau halten.

 

  • CS1520: Tritt auf wenn eine Funktion keinen Rückgabetyp hat. Betroffene Methode finden und einen Rückgabetypen z.B.: double vergeben. ACHTUNG: Wenn man keinen Wert zurückgibt, NICHT leer lassen, sondern den Datentypen „void“ verwenden.

 

  • CS1061: Tritt auf wenn man auf eine Methode zugreifen will, die ein Objekt nicht besitzt. Methodenname ist falsch geschrieben, lautet anders oder die Methode existiert nicht.

 

  • CS1519: Ein ungültiger Token ist in einer Klasse, Struktur, oder einem Interface Member. Tokens sind: Keywords, der Name von einer Klasse oder Sonstiges, ein String oder auch eine Zahl. Um den Error zu beheben einfach die fehlerhaften Tokens entfernen.

  

  • CS0161: In der Methode sind Wege, die keinen Wert zurückgeben (return). Entweder die Wege entfernen (falls diese unnötig sind) oder im Weg einen Wert zurückgeben.

 

  • CS0165: Dieser Fehler tritt auf wenn man z.B.: die variable X auf Y setzt, jedoch hat Y noch keinen Wert zugewiesen bekommen. Ein anderes Beispiel wäre, wenn man eine deklariert aber nicht instantziert und anschließend auf Elemente der Klasse zugreifen will.

 

  • Allgemeiner Zuweisungsfehler: Achte immer darauf, dass, wenn du eine Zuweisung machst, beide Variablen den gleichen Datentyp haben. Entweder Datentypen anpassen, falls möglich, oder mit Methoden then Datentypen umwandeln.
void Method()
{
int x;
string y = "123";

x = y;
}