Programmieren lernen | Made w/ Code

Made w/ Code Logo

Made w/ Code

Laut einer Studie von girl scouts zeigen in den USA 74% aller Mädchen Interesse an Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik. Nicht zuletzt deswegen ist Made w/ Code, initiiert von Google, entstanden. Diese Programmier-Plattform soll gezielt junge Frauen in Mittel- und Hochschulen ansprechen und ihnen Coding anhand von unterhaltsamen Projekten näherbringen.

Für die Verwendung dieser Seite solltest du bereits grundlegende Englischkenntnisse besitzen. Coding-Vorkenntnisse sind allerdings nicht erforderlich, da einige Made w/ Code - Projekte auf blockbasiertes Programmieren zurückgreifen (s. Video). So erstellst du in Windeseile deine ersten eigenen Projekte und erhältst Hilfestellungen, falls du diese benötigst.

Made w/ Code - GIF

Einige Projekte, die du auf Made w/ Code testen kannst, sind z.B.:

  • GIFs 
  • Emoji Holiday
  • Wonder Woman
  • Dance Visualizer
  • Garten Roboter
  • LED Dress
  • Music Mixer
  • Snapchat Geofilter
  • u.v.m.


Hast du ein Projekt umgesetzt, kannst du anschließend auf "DONE" klicken, um es herunterzuladen und mit deinen Freunden zu teilen.

Made w/ Code - Projekte

Manche Made w/ Code - Projekte geben dir auch die Möglichkeit, zwischen block- und textbasiertem Programmieren zu switchen. Hast du noch keine Vorkenntnisse im Programmieren, so kannst du mithilfe dieser Funktion bereits ein erstes Gefühl für die Coding-Struktur entwickeln.

Leg los und erstelle deine eigenen Projekte. Wir wünschen dir viel Spaß!

Hier geht's zur Made w/ Code Webseite.

Weitere Programmier-Tipps